Facebook

von 13 Treffern sortiert nach

  • [...] de Völderndorff und Waradein, Eduard von: Kriegsgeschichte von Bayern unter König Maximilian Joseph I. Erstes bis viertes Buch: Zeitraum vom Jahre 1789 bis zum Frieden von Tilsit 1807. mit zwölf Karten und Plänen München 1826: unbekannt. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] Bataillons Leib Regiment F Ober Generalmajor Inf Rgmt Kurprinz München baieri G 1er Inf Rgmt Preyſing Ingolſtadt aieriſche HON München FjÄ Brigade Gaza Leichtes Bat SalernLandsberg Leichtes Bataillon 2te [...]
    [...] Amberg Brigade Deroy Ä Bat Metzenl Burghauſen Paieriſche Generalmajor Curaſſ Rg Minuzzi München Cavallerie von München Ä Rgmt Taxis Neumarkt Brigade Taufkirch Chev Rgmt Fugger Landshut l Ra Herz [...]
    [...] ihnen ſobald München und die Umgebungen ihnen verſchloſſen ſtan Y 23 den keine Vertheidigungs Linie mehr als am Inn zu nehmen übrig Generallieutenant Wrede zog alſo gegen München und kündigte [...]
    [...] Stunden von München als er Befehl erhielt ſos gleich gegen Kalten Herberge aufzubrechen dort den vortheilhaft ſtehenden Feind zu verdrängen es koſte was es wolle in München einzudringen und [...]
  • [...] de Völderndorff und Waradein, Eduard von: Kriegsgeschichte von Bayern unter König Maximilian Joseph I. Fünftes Buch: Zeitraum vom Jahre 1808 bis zum Ende des Jahres 1809. mit zwölf Karten und Plänen München 1826: unbekannt. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] 1ſten Infanterie Leib Regiment 2ten Infant Regim Kronprinz Garniſon München 4ten leichten Bataillon Wrede Landsberg Fuß und berittenen Jägercorps München beſtehend die 2te unter Generalmajor von Raglowich Landshut beſtehend [...]
    [...] Regim Junker Amberg endlich die Cavalerie Brigade unter Generalmajor Baron Zandt München beſtehend aus dem 1ſten Dragoner Regiment München 2ten Dragoner Regiment Taris Garniſon Neumarkt in der obern Pfalz 1ſten [...]
    [...] 2s Lin Regim München c ſion Rechberg Kronprinz 1s leichtes Bat General Habermann 2te Infant Brigade Ä Ä ÄÄÄsten Gegend v Der oy Raglovich 8s Lin Regim um München Pius Cavalerie Brigade [...]
    [...] Tagen werdet ihr in München und in einem Monate ſollt ihr in Wien ſeyn Dort ſollt Ihr Eueren Feinden all jenen Schaden erwiedern den ſie Euch in München zugefügt haben Dieſe von [...]
  • [...] de Völderndorff und Waradein, Eduard von: Kriegsgeschichte von Bayern unter König Maximilian Joseph I. Erstes bis viertes Buch: Zeitraum vom Jahre 1789 bis zum Frieden von Tilsit 1807. mit zwölf Karten und Plänen München 1826: unbekannt. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] Und Garniſonen Brigadier l Bataillons Leib Regiment München Ober Generalmajor Inf Rgmt Kurprinz München Inf Rgmt Preyſing Ingolſtadt baieriſche POI München Kj Ä Brigade Gaza Leichtes Bat Salern Pandsberg [...]
    [...] Brigade Der oy Leichtes Bat Metzenl Burghauſen Baieriſche Generalmajor Cüraſſ Rg Minuzzi München Cavallerie von München Ä Rgmt Taxis Neumarkt Brigade Taufkirch Chev Rgmt Fugger Landshut l Inf Rg [...]
    [...] ihnen ſobald München und die Umgebungen ihnen verſchloſſen ſtans 23 den keine Vertheidigungs Linie mehr als am Inn zu nehmen übrig Generallieutenant Wrede zog alſo gegen München und kündigte [...]
    [...] Stunden von München als er Befehl erhielt ſos gleich gegen Kalten Herberge aufzubrechen dort den vortheilhaft ſtehenden Feind zu verdrängen es koſte was es wolle in München einzudringen und [...]