Facebook

von 18 Treffern sortiert nach

  • [...] de Hormayr, Joseph von: Die geschichtlichen Fresken in den Arkaden des Hofgartens zu München München 1830: Franckh. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] 8 Nºrg K N Die geſchichtlichen Fresken in den Arkaden des Hofgartens zu München Von Joſeph Freiherrn von Hormayr München F G F r a n ck h 1 83 0 Die geschichtlichen Fresken [...]
    [...] Frem den nach München Allbereits lebt es ſo ein fach als wahr im Munde des Volkes daß wer nicht reich genug ſey Florenz und Rom zu beſchauen nach München gehen und wer [...]
    [...] Vor beinahe einem Jahr zehend gieng von Ihm die Todtenfeier Ra phaels in Rom wie in München aus Am er 15 ſten Geburtstage Raphaels den er als König erlebte C7 April 1826 legte [...]
    [...] Holbeine von Augsburg der Kranache aus Oſtfranken die alt bayeriſche Schule des Ulrich Fütterer von München des Mayer von Landshut der Obendorfer und He benſtreite Mielich Olmendorf Schöpfer Mei relkircher und [...]
  • [...] de Hormayr, Joseph von: Die Freskogemälde unter den Arkaden des Kgl. Hofgartens zu München München 1834: Franz. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] zu München Von Joseph Freyherrn v Hormayr III Begleiter zu den landschaftlichen Freskogemälden des königl Hofgartens in München Von G H Die geſchichtlichen Fresken in den Arkaden des Hofgartens zu München Von [...]
    [...] Frem den nach München Allbereits lebt es ſo ein fach als wahr im Munde des Volkes daß wer nicht reich genug ſey Florenz und Rom zu beſchauen nach München gehen und wer [...]
    [...] Von Joseph Freiherrn v IHormayr Zweite wohlfeile Ausgabe München bei Georg Franz 1 8 3 1 Die geschichtlichen Fresken den Arkaden des Hofgart e n s zu M ü nche n a z r [...]
    [...] beinahe einem Jahr zehend gieng von I hm die Todtenfeier Ra phaels in Rom wie in München aus Am er 15 ſten Geburtstage Raphaels den er als König erlebte C7 April 1826 legte [...]
  • [...] de Hormayr, Joseph von: Die geschichtlichen Fresken in den Arkaden des Hofgartens zu München München 1830: Franckh. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] 8 Nrgk N 29 Die geſchichtlichen Fresken in den Arkaden Hofgartens zu München VOn Joſeph Freiherrn von Hormayr München F G F r a n ck h Äs SS ſ K Sº wº [...]
    [...] Frem den nach München Allbereits lebt es ſo ein fach als wahr im Munde des Volkes daß wer nicht reich genug ſey Florenz und Rom zu beſchauen nach München gehen und wer [...]
    [...] Vor beinahe einem Jahr zehend gieng von Ihm die Todtenfeier Ra phaels in Rom wie in München aus Am er 5 ſten Geburtstage Raphaels den er als König erlebte C7 April 1826 legte [...]
    [...] Holbeine von Augsburg der Kranache aus Oſtfranken die alt bayeriſche Schule des Ulrich Fütterer von München des Mayer von Landshut der Obendorfer und He benſtreite Mielich Olmendorf Schöpfer Mei relkircher und [...]
  • [...] de Hormayr, Joseph von: Die Freskogemälde unter den Arkaden des Kgl. Hofgartens zu München München 1834: Franz. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] den Meiſten der Beſchauer bei ſeinen herrlichen Oelgemälden vor die Augen getreten iſt Das herrliche München dieſe deutſche Kunſtſtadt und mit ihm ganz Bayern darf aber billig erwarten daß aus ſeiner [...]
    [...] Begleiter zu dem landschaftlichen Ereskogemälden unter den Arkaden des Königlichen Hofgartens in München welche auf Befehl Seiner Majestät de8 Königs Ludwig von Bayern von Karl Rottmann im Jahre 1830 begonnen und [...]
  • [...] de Hormayr, Joseph von: Des Freiherrn Joseph von Hormayr zu Hortenburg kleine historische Schriften und Gedächtnißreden München 1832: Franz. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] folgen auf Altenhohenau Schamhaupten und Hohenwart die Urkunden der Nonnenklöſter Anger und Büttrich in München jene von S Peter und jene der nachmaligen Hauptkirche zu Unſer lieben Frauen dann der [...]
    [...] aller Wechſelwirkung mit der Welt abgeſchiedenen und gar nicht alten Nonnenkloſters jenes am Anger in München von dem Niemand eine Geſchichte ſchreiben könnte noch weniger Jemand ſie zu leſen vermöchte Selbſt [...]
    [...] kleine in ſeinem 13 Lebensjahre geſchriebene Geſchichte des Hauſes Andechs Meran an Weſtenrieder nach München mitgenom men und ihn mit dieſem ſo wie mit den St Blaſianern Uſſermann und Eichborn [...]
    [...] Gediegenheit das geſammte deutſche Vaterland höchſt intereſlirt in den Beiträgen und vollends in ſeinem neuen München 1830 den Gegenſatz deſſen behaupten zu hören was er ſelbſt früherhin detaillirt und motivirt über [...]
  • Hormayr, Joseph von: Herzog Luitpold
     Textstellen 
    [...] de Hormayr, Joseph von: Herzog Luitpold. Gedächtnißrede zum zwey und siebenzigsten Stiftungstage der königlich bayrischen Akademie der Wissenschaften, gelesen am 28. März 1831 München 1831: unbekannt. de Inhalt innen Textbeginn innen Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] ru eben mueß wird Anno 1480 für das iährliche aſttalerſhe Mahl im hl Geiſtſpital in München vorgeſchrieben M B XXI 239 Bayriſh rieb zwen metzen M B XXI1 698 ad 1575 Das [...]
    [...] Summe in Polen und Rußland auf 4600 an Daß er M a y la nd anſtatt München nennt wo das Manuſcript das Buat in der alten Geſchichte der Völker Bd XI überſetzte [...]
    [...] Departement des Innern des öſterreichiſchen Leopoldordens Ritter Mitglied der königlichen Akademien der Wiſſenſchaften in München Göttingen Berlin und Prag der Aka demie der bildenden Künſte zu Wien der philoſophiſchen Geſellſchaft [...]
  • Hormayr, Joseph von: Herzog Luitpold
     Textstellen 
    [...] de Hormayr, Joseph von: Herzog Luitpold. Gedächtnißrede zum zwey und siebenzigsten Stiftungstage der königlich bayrischen Akademie der Wissenschaften, gelesen am 28. März 1831 München 1831: unbekannt. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] u eben mueß wird Anno 1480 für das jährlche aſttalerſche Mahl im hl Geiſtſpital in München vorgeſchrieben M B XXI 239 Bayriſh rleb zwen metzen M B XXI1 698 ad 1575 Das [...]
    [...] Summe in Polen und Rußland auf 4600 an Daß er M a y la nd anſtatt München nennt wo das Manuſcript das Buat in der alten Geſchichte der Völker Bd XI überſetzte [...]
    [...] Departement des Innern des öſterreichiſchen Leopoldordens Ritter Mitglied der königlichen Akademien der Wiſſenſchaften in München Göttingen Berlin und Prag der Aka demie der bildenden Künſte zu Wien der philoſophiſchen Geſellſchaft [...]
  • Hormayr, Joseph von: Die Bayern im Morgenlande
     Textstellen 
    [...] de Hormayr, Joseph von: Die Bayern im Morgenlande. Gedächtnißrede zum drei und siebenzigsten Stiftungstage der königlich bayerischen Akademie der Wissenschaften, gelesen am 28. März 1832 München 1832: Franz. de Inhalt innen Textbeginn innen Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] in Bardewyk was er in Italien bekämpft hatte Anders in Bayern ſein einziger Verſuch an München ſcheitert am Wi derſpruch Freiſings und wird als Urſache ſeiner Abſetzung von Bayerns Herzogsſtuhle [...]
    [...] Nicopolis 26 Sept 1396 die Heimath wieder zu ſchauen Des Reichartingers Diener Hanns Schiltberger von München beſchrieb ſein Sclavenloos unter Bajazeth und Tamerlan Manche edle Bayern durch Capiſtran wie einſt [...]
    [...] den Tapferſten genannt Mit den bezahl ten Türkenpfenningen und Römermonaten könne man eine Straße von München bis Wien pflaſtern mit dem ruhmvoll vergoſſenen bayeriſchen Blut ein Flußbett bis dahin ſchwellen hieß [...]
    [...] Aſiens und Europas gewirkt und wie einſt nach Konſtantinopels Fall das medicäiſche Florenz iſt heute München die Schule der verwaisten helleniſchen Jugend und viele Stimmen riefen einen hoffnungsreichen jungen Wittelsbacher [...]
  • [...] de Hormayr, Joseph von; Duckwitz, Arnold: Fragmente über Deutschlands und insonderheit Bayerns Welthandel und über die Wichtigkeit des einzigen, ganz deutschen Stromes, der Weser München 1841: Franz. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] Fragmente über Dºººº auch Bayerns wetthandel Und über die freiheit der Itröme II München bey Georg Franz 1S411 I Der Stader oder Brunshäuſer Elbezoll Von der Weſer Dürftig an Bodenerzeugung noch dürf [...]
  • Hormayr, Joseph von: Ueber die Monumenta Boica
     Textstellen 
    [...] de Hormayr, Joseph von: Ueber die Monumenta Boica. gelesen am ein und siebzigsten Stiftungstage der Königlich bayerischen Akademie der Wissenschaften am 28. März 1830 durch Joseph Freiherrn von Hormayr zu Hortenburg München 1830: Franckh. de Inhalt innen innen Textbeginn innen Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] Schwaben und Sachſen reichte ſich auf dieſe Erſcheinung plötzlich Alles die Hand Alles ſchaute nach München und auf ſeine junge Akademie Dennoch bedurfte dieſe ſelbſt am Throne des edlen Churfürſten ſelbſt vor [...]
    [...] Es folgen auf Altenhohenau Schamhaupten und Hohenwart die Urkunden der Nonnenklöſter Anger und Büttrich in München jene von S Peter und jene der nachmaligen Hauptkirche zu Unſer lieben Frauen dann der Salvatorskirche [...]
    [...] aller Wechſelwirkung mit der Welt abgeſchiedenen und gar nicht alten Nonnenkloſters jenes am Anger in München von dem Niemand eine Geſchichte ſchreiben könnte noch weniger Jemand ſie zu leſen vermöchte Selbſt [...]
    [...] kleine in ſeinem 15 Lebensjahre geſchriebene Geſchichte des Hauſes Andechs Meran an Weſtenrieder nach München mitgenom men und ihn mit dieſem ſo wie mit den St Blaſianern Uſſermann und Eichhorn [...]