Facebook

von 3363 Treffern sortiert nach

  • ,Luthers Bad und Spiegel' - BSB Cgm 6551
     Textstellen 
    [...] Ausstattung: Teil I: Iv und 50r 3 Miniaturen zum Text mit Bildtituli: Federzeichnungen, koloriert (schwarz, silbern, gelb, blau). Iv: Luther Hand in Hand mit Katharina von Bora, deren Name (Ket von Bora) von einer anderen, ca. gleichzeitigen Hand vermerkt worden ist; ein Mönch hält ihm einen Spiegel vor; Bildtitel: Lutter sich disen spiegel an / Jn dem scheinstu ein ketzer man; darunter: Luther über einen Betstuhl gebeugt, daneben ein Mönch mit der Hand in Waschschüssel; Bildtitel: Lutter puck dich auf den schragen / Jch will dir mit gamillen zwagen; die beiden Bilder zusammen in einem Rahmen mit Blattwerk und Säulen. 50r: Luther auf einem Stuhl sitzend, daneben ein Mönch, der ihm die Hand auf den Kopf hält; Bildtitel: Lutter ich gesegne dir die laug / Du bedunckst dich weis vnd pist ein gaug; Rahmung mit Blattwerk. - BSB-Provenienz: Die Handschrift enthält zwei Texte, die von dem Rebdorfer Prior Kilian Leib (gest. 1553) verfasst worden sind. Rebdorf, Augustinerchorherrenstift. Der Einband weist nach Tegernsee (s.o. Einband). Tegernsee, Benediktiner. Später war die Hs. in der Kammerbibliothek des Pfalzgrafen Ottheinrich (gest. 1559). Wie andere Bände der Kammerbibliothek gelangte die Handschrift nach dem Tode Ottheinrichs als Erbe in den Besitz des Pfalzgrafen Wolfgang von Zweibrücken und anschließend in den Besitz der Jesuiten in Neuburg, vgl. Besitzeintrag Ir: Collegij Societatis Jesu Neoburgi 1640. Nach der Aufhebung des Ordens befanden sich die Bände zunächst in der Malteserkommende und gelangten schließlich von dort 1822 in die Provinzialbibliothek Neuburg. Laut Eintrag im HANDSCHRIFTLICHEN REPERTORIUM wurde die Hs. im Jahre 1909 im Zuge der sog. Neuburger Auslieferung an die heutige Bayerische Staatsbibliothek abgegeben. Neuburg, Provinzialbibliothek (Auslieferung 1909); zuvor Neuburg, Jesuitenkolleg. [...]
  • [...] ſeine Freundſchaft mit Albrecht Dürer wie mit dem gelehrten und tüchtigen Kilian Leib Prior von Rebdorf im Altmühlthale dem Verfaſſer von Annalen von denen ein großer Theil noch des Druckes harrt [...]
    [...] welchen er verzweifelnd an einer Heilung der deutſchen Schäden auf dem Wormſer Reichstage zu Kilian Leib ausſprach die Unordnungen ſo un der uns ſein die werden mit keiner ordnung ſondern mit [...]
    [...] iſt anzunehmen In ähnlicher Art drückte ſich auch Willi bald Pirkheimer in einem Briefe an Kilian Leib nach lan ger Unterbrechung dem erſten aus Ich läugne nicht daß mir im Anfange Luther [...]
    [...] denn als Neformator auf Vergl Bloſius ausgewählte Schriften herausg von Jochem WI1 Bde 1840 Der Verfaſſer des berühmten Werkes onus ecclesiae veu Sº v XXXI d und ſo viele andere wirkten und [...]
  • [...] ſeine Freundſchaft mit Albrecht Dürer wie mit dem gelehrten und tüchtigen Kilian Leib Prior von Rebdorf im Altmühlthale dem Verfaſſer von Annalen von denen ein großer Theil noch des Druckes harrt [...]
    [...] welchen er verzweifelnd an einer Heilung der deutſchen Schäden auf dem Wormſer Reichstage zu Kilian Leib ausſprach die Unordnungen ſo un der uns ſein die werden mit keiner ordnung ſondern mit [...]
    [...] iſt anzunehmen In ähnlicher Art drückte ſich auch Willi bald Pirkheimer in einem Briefe an Kilian Leib nach lan ger Unterbrechung dem erſten aus Ich läugne nicht daß mir im Anfange Luther [...]
    [...] denn als Neformator auf Vergl Bloſius ausgewählte Schriften herausg von Jochem WII Bde 1840 Der Verfaſſer des berühmten Werkes onus ecclesiae xxxI und ſo viele andere wirkten und thaten daß eine [...]
  • [...] Berlichingen für ſich und als Träger für ſeines Bruders Götz 1449 Sohn Kilian von Ber lichingen Dieſen Kilian v Berlichingen c ux Margarethe von Thüngen finden wir im Beſitze von [...]
    [...] Silberdenare mit Otto und Kilian 16 Vier Solidi von Biſchof Bruno verſchiedenen Geprägs 17 Zehn theils unter ſich verſchiedene theils ſich ergänzende Solidi mit Kilian und Wirzburg 18 Dreier [...]
    [...] Juli 1504 ward in der Perſon des Kilian Criſpus von Ochſenfurt eines Religioſen aus St Stephan dem Schottenkloſter ein neuer Abt gegeben Abt Kilian aber war ein Mann voll Frömmigkeit [...]
    [...] hl Martin von Tours des hl Kilian und der hl Katharina ſeien und nennen ſämmtlich als Zeit ihrer Schöpfung das Jahr 1504 Aber St Kilian war auch hier nicht ohne ſeine [...]
  • [...] Münze herbeigeführt haben Da der Herr Verfaſſer entſchieden würzburgiſche Mün zen wie z B den Guldensthaler von 1619 mit dem heili gen Kilian us ſeiner Beſchreibung einverleibt hat ſo [...]
    [...] Kaiſer Heinrich St Kune gunde und St Kilian us ſeyen Letztere den heiligen Kilian us vorſtellende Figur hat ein Schwert mit dem Kilian us immer abgebildet wird und die Umſchrift [...]
    [...] Lutz Daniel Buttel Bottenmeiſter Baſtiau Borberger Adam Gotſchall Jorg Woltzen F57 20 dem Schmachtenberger Kilian Weiner 20 dem Cantzleyknecht 16 Hannß Karoln Malefitz Anwaldten Cammern Hannß Wilhelm von Riedern ChamerRathe [...]
    [...] nachgedacht ohne den Sinn deſſelben zu errathen Esſey klar daß es den Namen des heiligen Kilian nicht enthalte Der Name des Biſchofs könne es nicht ſeyn da es auf ſo vielen Münzen [...]
  • [...] darauf kam auch Kilian herab hoch erfreut von dem was er von ſeinem Sohne vernommen und Nanni begab ſich nun wieder zu ihrem Der Pfarrer ſtellte Kilian den Bauern Klaus [...]
    [...] er ſie Kilian konnte vor erſt keine Worte finden der plötzliche Ver luſt von 30 000 fl baar Geld war bei den herrſchenden Zeitverhältniſſen ein enormer aber Kilian war nicht [...]
    [...] etwas von Kilian Dremmer geſagt Dem Mädchen ſchoß das Blut in die Backen aber ſie ſah ihn aufmerkſam an Wer ſoll mir denn etwas geſagt haben fragte ſie Kilian fuhr mit [...]
    [...] was ſoll mir denn geſagt worden ſein Kilian ſchien einen raſchen Entſchluß zu faſſen Ich will Ihnen geſtehen Jung fer ich bin der Kilian Dremmer ſelber habe ein Haus und eine [...]
  • Lehnes, Georg Ludwig: Geschichte der Stadt Neustadt a.d. Aisch
     Textstellen 
    [...] der Herrſchaft des oſtfränkiſchen Herzogs Goz bert trat in ſeiner Reſidenz zu Würzburg der heilige Kilian ein Schottländer mit eilf Geiſtlichen im Jahr 686 zum erſtenmal auf um entweder das Chriſten [...]
    [...] X A In den reinen Slavenländern Baireuth und Bamberg dau v 20 Bekehrungsgeſchäfte war St Kilian von dem Pabſte mit Vollmacht verſehen Er lehrte mit glücklichem Er folg ſelbſt Gozbert ließ [...]
    [...] Gozbert s Reich der Sieg verſchafft Aber leider ſchon in demſelben Jahr ward der heilige Kilian mit zweien ſeiner Hilfsprieſter ein Opfer der Rachſucht Gaila s der Gemahlin Gozbert s Das [...]
    [...] Eiſenmann und Hohn geographiſches Lexicon Art Riedfeld Im Jahr 1574 waren Beſitzer dieſer Felder Kilian Bern hart Hans Spörlein und Hans Grolock Verzeichnus des Jährlichen einkommens der Caplaney zur [...]
  • Heffner, Carl: Würzburg und seine Umgebungen
     Textstellen 
    [...] Stadtſigilles vom Jahre 1195 ſtellt drei Thürme vor unter deren mittlerem das Bruſtbild des heil Kilian angebracht iſt mit der Umſchrift Wirceburg Auf einem Siegelabdrucke von 1237 erſcheinen die vier Thürme [...]
    [...] Das Kloſter wurde am 6 October 1617 durch einen päpſtlichen Nuncius zu Ehren des heil Kilian und Franciscus eingeweiht Der erſte Guardian war P Seraphin aus Brau neck Bei der Erſtürmung [...]
    [...] betreffend befindet ſich gegenwärtig im Locale des hiſtoriſchen Vereins dahier 7 Jetziger Beſitzer Herr Kilian Knab Eſſigfabrikant 6 Ein gleichnamiges Haus lag am alten Fiſchmarkt 7 Vergl Archiv des [...]
    [...] Gotfried von 9 Schuh breiten Leinwandſtreifen auf der einen Seite mit dem Bildniſſe des h Kilian und farbigen Stickereien auf der andern mit der Aufſchrift anno domini 1266 factus est [...]
  • [...] Berlichingen für ſich und als Träger für ſeines Bruders Götz 1449 Sohn Kilian von Ber lichingen Dieſen Kilian v Berlichingen c ux Margarethe von Thüngen finden wir im Beſitze von [...]
    [...] Juli 1504 ward in der Perſon des Kilian Criſpus von Ochſenfurt eines Religioſen aus St Stephan dem Schottenkloſter ein neuer Abt gegeben Abt Kilian aber war ein Mann voll Frömmigkeit [...]
    [...] hl Martin von Tours des hl Kilian und der hl Katharina ſeien und nennen ſämmtlich als Zeit ihrer Schöpfung das Jahr 1504 Aber St Kilian war auch hier nicht ohne ſeine [...]
    [...] Silberdenare mit Otto und Kilian 16 Vier Solidi von Biſchof Bruno verſchiedenen Geprägs 17 Zehn theils unter ſich verſchiedene theils ſich ergänzende Solidi 6 7 mit Kilian und Wirzburg 18 Dreier [...]
  • Bayerisches Volksblatt
     Textstellen 
    [...] ſämmtl Meubel von Nuß und Kirſchbaum der Verfaſſer immer die nächſtliegende Deutung und iſt ferne davon ſich mit halben Er holz Betten Tiſchen Leib und Bettwäſche Roßhaar und Strohmatratzen Vorhängen [...]
    [...] Frd Gradinger im J Leib R C Arneth im 7 J R M v Fleckinger im Inf Leib Reg H Ritter v Cammer loher vom 5 im J Leib R Th Gröbl im [...]
    [...] Tage verweilte Kilian ſtand bei ſeinem kaiſerlichen Herrn in großen Ehren ſchon vor fünf Jahren als der alte Förſter noch bei Leben war hatte ihm Kilian einen großen Dienſt [...]
    [...] Das Reh ſprang durch dasſelbe und auch Kilian überſchritt ohne Zögern die Schwelle Plötzlich ertönte ein ſchreckliches Gebrülle und als Kilian beinahe ſtarr ſtehen blieb ſprang aus einem [...]