Facebook

von 92 Treffern sortiert nach

  • [...] päbstli chen Reservatrechte wieder zum Vorschein kom men Schon mit dem Erlöschen des Concordats vom Jahr 1448 hörten die päbsilichen Monate auf z Dem Landesherrn er mag Katholik oder Pro testant [...]
    [...] de Vogel, Erhard Friedrich: Freymüthige Briefe über das Concordat zwischen dem baierischen und römischen Hofe Leipzig 1819: Vogel. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. Auf diese Grundlage gebauet kann man leicht abnehmen daß die Berathungen der Abgeordneten der deutschen Fürsten zu Frankfurt ganz abweichend [...]
    [...] 6z neu heraus nachdem si fast völlig in Vergessen heit gerathen und durch das nachfolgend Concordat verdrängt waren M s w PütterS Literatur des Staatsrechts Z Thl H 1449 und Klöders [...]
    [...] klsxk^°K Xnnkll SIN xvm GregilS Dissertation Mainz 1737 Mohlö Bemer kungen über die Natur der Concordat Ulm 1789 Wies HaKdbuchdes Kirchenrecht l 1 53z zc Der Weihbischof zu Ärier I N von [...]
  • [...] päbstli chen Reservatrechte wieder zum Vorschein kom men Schon mit dem Erlöschen des Concordats vom Jahr 1448 hörten die päbstlichen Monate aus Z Dem Landesherrn er mag Katholik oder Pro testant [...]
    [...] de Vogel, Erhard Friedrich: Freymüthige Briefe über das Concordat zwischen dem baierischen und römischen Hofe Leipzig 1819: Vogel. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. Aus diese Grundlagen gebauet kann man leicht abnehmen daß die Berathungen der Abgeordneten der deutschen Fürsten zu Frankfurt ganz abweichend [...]
    [...] Jahre t?63 ncucheraus nachdem sie sast böMg rn Vergessen heit gerat und durch da nachsolgende Concordat erdrüngt waren M s w Pütters titeratnr des Staatsrechts 3 Thl h 144Y nd Klüvers Fort [...]
    [...] Kopsen mehrerer geistlicher und tlicher Regenten die gesährlichsten Währungen her 8i von dem baierischen Concordat müssen ausgesallen seyn i Die wichtigsten Punkte in dieser Hinsichj sind solgende vorgebracht baher [...]
  •  Textstellen 
    [...] noch Stipulationen auf alte Vertrüge gründen die nicht mehr sind Mit dem Grabe des Concordats von 1448 hörten die päbstlichen Monate auf und die uralte von den Vätern in Basel bestätigte [...]
    [...] er erst nach dem Abschluß des Concordats 1301 erließ die französische Kirche nach dem französischen Staats nnd Kirchenrechte ordnete und dadurch die Hälfte des Concordats wieder aufhob hat der römische Stuhl [...]
    [...] Kirche wo diese Eintracht herrscht RothPrivsst'Oehanken 19 Der heilige Stuhl gibt im Artikel IX des Concordats der Krone Bayern wirklic ein Recht das ihm nicht zusteht Die freye Wahl bleibt der [...]
    [...] Freunde der deutschen Kirchenfreiheit Punkte wehe thun die man sich im Geiste eines un tergegangenen Concordats gefallen ließ Lange klagte man über die Nachtheile welche der Aschaffenburger Vertrag der deutschen [...]
  • Westenrieder, Lorenz von: Briefe eines Baiern
     Textstellen 
    [...] 1510 berathschlagten sich die Stünde ernstlichsi wie wohl wieder vergeblich wegen den Mitteln das Konkordat von 1448 auf den Fuß der pragmatischen Sanktion Karls VII von Frankreich zu setzen Im I [...]
    [...] näm lich in der kaiserlichen Wahlkapitulation vom I 1711 die Beobachtung des Konkordats vom I 1448 in Ansehung der katholischen Beneficien sestgestzt worden ist Doch seil 1711 sind in Rücksicht auf [...]
  • [...] 17 Febr 1448 das bekannte Aschaffenburger Konkordat mit K Friedrich III in Gegenwart der Churfürsten und vieler anderer welk lichen und geistlichen Großen abschließen s 8 Dieses Konkordat wurde als [...]
  •  Textstellen 
    [...] sind nicht diese ihrem ganzen Umfange nach als maßgebend cmerkannt im XXXIV Artikel deS ConcordatS ES dürfte hier zu vollen Aufhellung über diesen Punct nicht ungeneigt sein an daS Wort [...]
    [...] Zerrüttung schlimmer bedrängter Lage gerettet Drei Jahrhunderte lang hat sich bereits das 1448 in Wien geschlossene Concordat bewährt als feste Grundlage deö friedlichen wohlgeordneten Verhältnisses zur kaiholischen Kirche [...]
    [...] über da österreichische Concordat vom 18 August 183Z Die Mcheomufik deS zehnten Jahrhundert Die Wichtigkeit der Röhnbahn für Bayern Vom Kriegsschauplätze Studien über das öfterreichische Concordat vom 18 Auguft [...]
    [...] kirchlichen und weltlichen Rechtes und der spe ciellen und nationalen Verhältnisse unter welchen das Concordat geschlossen worden zur Anzeige gebracht haben Eine spatere Notiz brachte zur Kenntniß daß unwidersprochen [...]
  •  Textstellen 
    [...] gutachtlichen Bericht zu erstatten 368 habe ich diese Ansicht von der rechtlichen Natur eines Concordats mit dem päpstlichen Stuhle in der Absicht entwickelt daß allenfalls davon Gebrauch gemacht werden [...]
    [...] Alle früher nämlich im Jahre 1122 von Kaiser Heinrich V mit Calirt II im Jahre 1448 von Friedrich III und einem Thcile der Rcichsstände mit Nicolaus V dann im Jahre 1516 [...]
    [...] Datenlieferanten erhältlich. 367 7 Denkschrift das von der Krone Bayern mit dem päpstlichen Stuhle geschlossene Concordat betreffend Bei der neuen Gestaltung der katholischen Territorialkirchen in den Bundesstaaten wäre vielleicht [...]
  • Stumpf, Pleikard Joseph: Bayern
     Textstellen 
    [...] vom Papst Johannes III Grünwalder 1443 vom Kapitel gewählt Heinrich II Graf von Schlick 1448 vom Papst Eugen aufgedrungen Johann IV von Tuelbeck 1473 SirtUs von Tannenberg 1495 verbesserte [...]
    [...] 5 Nov Lothar Anselm Freiherr von Gebsattel feierlich klS Erzbischof in daS durch daS Concordat vom Jahre 1817 errichtete ErzbiSthum München ein [...]
  • Kemptner Zeitung
     Textstellen 
    [...] Habsburger Fried rich III erstickte jene heilsame Bewegung des Klerus durch das Konkordat mit Papst Niko laus V 1448 so daß die Kirchenreformation sich ein Jahrhundert später gewaltsam Bahn brechen [...]
  • Westenrieder, Lorenz von: Geschichte von Baiern
     Textstellen 
    [...] ter was sür einem Vorwand es anch seyn mö ge aus die Beobachtung des Concordats von 1448 in Ansehung der katholischen Bencsicien zu halten die Unterthanen der Stände durch Er [...]