Facebook

von 231 Treffern sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] der Todestag des unglücklichen Konradin von Hohenstaufen Da er hier auf der Trausnitz geboren wurde so ist es billig daß seines trauervollen Schicksals gedacht werde Konradin wollte sein väterliches Erbe [...]
    [...] und Land Jm Jahr 1252 am Feste Mariä Verkündigung wurde in der Trausnitz der unglückliche Konradin geboren der letzte Sprosse des hohenstaufischen Kaiserhauses Otto starb 1255 am 29 November Zähen Todes [...]
    [...] entriß ihnen den Sieg wieder Es war am Vorabende von Ct Bartholomäi der 23 August 1268 Konradin entkam mit genauer Noth und wollte nach Sizilien überfahren wurde aber von einem feindlichen Schiffe [...]
    [...] Richter verstummten feigen Herzens Auf dem Marktplatze von Neapel ward das Blutgerüste er richtet Als Konradin dasselbe bestieg und eben der nämliche Richter der ihn zum Tode verurtheilte die Urgicht vorgelesen [...]
  •  Textstellen 
    [...] von den Herren Heinrich Schönchen Wilkoszewokv und Sigl König Konradi vor seinem Zuge nach Italien und Konradin im Gefängnisse vor seinem Tode zwei Gedichte von Söltl comp von L Lenz gesungen [...]
  • [...] man von vielen Seiten es sei Zeit daß Konradin nach Italien gehe und sich des Reiches seines Baters wieder zu bemächtigen suche Konradin brach auf Zuvor verpfändete er mehrere Gü [...]
    [...] Schaaken vermehrt Desto emsiger aber sorgte Ludwig für die Interessen seines Neffen des jungen Konradin von Hohenstaufen Schon hatte er dem selben vom König Richard die Belchnung des Herzogthums [...]
    [...] Im Jahre 1267 kam Conradin nach Italien Viele Große des Vaterlandes und von Franken hatten ihn begleitet Einen ziem lichen Anhang gewann er in Italien Sein liebender Oheim Ludwig hatte [...]
    [...] Hohenstaufe wie vielleicht sein Vater Friedrich der II einst die alte Herrschaft über ganz Italien und Teutschland erlangen dürfte Jedoch gab trotz der päpstlichen Einsprache Ludwig der Strenge die [...]
  • Bayerischer Kurier
     Textstellen 
    [...] mewKrüheingZ von Lachner ferner in der 2 Mbtheilung z«ei Arien König Konradin vor seinem Znge nach Italien und Konradin im Gefängnisse vor seinem Tode gedichtet von SN〉l nd in Musik [...]
  • [...] Zolleinnehmer lovum boio xxxv II IlrK nr IV s 32 Zug des letzten Hohenstaufen Konradin nach Italien ein alter Prätendenten-Zug 1267 3n diesem Jahre kam der Haß zwischen der kaiser lichen [...]
    [...] Kirchenbanns gegen alle Anhänger deS Konradin welchen Standes sie auch immer waren Dagegen bestätigte er den Karl von Anjou in feiner königlichen Würde von Italien und gab ihm den Titel eines [...]
    [...] und päpstlichen Parthei zu vollem Ausbruche Die raftloS zur Macht strebenden GibeUinen reizten den Konradin Sohn des ehe maligen Königs Konrad gegen die Guelphen oder Päpstlichen Kon radi gestützt auf [...]
    [...] und Friedrichs in Neapel Hier mordet Macht und Politik Auch sie erreicht das Rachgeschick 1269 Konradin der letzte Prinz aus der Familie der schwäbischen Kaiser Könige und Herzoge der 12S8 am [...]
  • [...] Ahnungen erfüllt und eingedenk des Schicksals aller Hohenstausen in Jtalien den einzigen Sohn von dem gefahrvollen Unternehmen ab Konradin sei M,,〉hi〉t K?m nn^r r heimgebend blieb sest bei seinem [...]
    [...] sehen wir die trauer Wittwe Elisabeth von ihren Burgsräulein umgeben wie sie dem scheidenden Konradin weinend das letzte Lebewohl giebt Zwei stattliche Ritter die Bayern Herzoge Ludwig der Strenge [...]
    [...] sein Eigenthum in Deutschland um damit ein Heer aufzubringen und brach mit diesem gen Jtalien auf Bei Hohenschwangau einem Bergschlosse an der Tyroler Grenze versammelte er im Jahre t267 [...]
    [...] Das ahnende Mutterherz hatte sich nicht getäuscht Ansangs lächelte dem Hohenstausen das Glück in Jtalien Er drang bis Rom vor eroberte diese Stadt ging dann weiter gen Süden bis er [...]
  •  Textstellen 
    [...] I Haydn vorgetr von den HH H Schönchen WilkoSzemSl und Sigl König Konradin vor seinem Zuge nach Italien I Konradin im Gefängnisse vor seinem Tode zwei Gedichte von Eöltl comp von L [...]
  •  Textstellen 
    [...] Haydn vorgetr von den HH H Schönchen Wilkoszemski und Sigl r König Konradin vor seinem Zuge nach Italien l Konradin im Gefängnisse vor seinem Tode zwei Gedichte von Göltl comp von L [...]
  • Löwenthal, Felix Adam von: Geschichte von dem Ursprung der Stadt Amberg
     Textstellen 
    [...] erzogen Als sein Vater im Jahre 1254 in Italien aus der Welt geschaft wurde empfahl er auf dem Todbette seinen unmündigen Konradin dem Markgrafen Berthold von Hohenburg oder Vohburg und [...]
    [...] Erziehung heim Nicht genug daß sie ihre Schwester Elisabeth KonradinS Mutter so lange ihr Gemahl Konrad I V in Italien war übernahm men und an ihrem Hofe kaiserlich verpflegten so [...]
    [...] wo Konrad IV in Italien gestorben ist bis Michaelis 1259 da sie sich mit dem Grafen Meinhard von Tirol wiederum vermählte mit großen Kösten un terhalten Konradin mit dem seine Mutter [...]
    [...] verheeret Da die Päbste dieses Herzogthum verschenkt und Italien an Aben theuerer versteigert hatten so waren die übrigen Einkünften deS KonradinS kaum erklecklich die von seinen Feinden privilegirten Verheerungen [...]
  • [...] christlichen Kirche dem zweijährigen Konradin geneigt schien und ihn in seinen Rechten auf das väterliche Erbe zu schützen versprach Doch zu einer Reise nach Jtalien mit dem Prinzen die wahrscheinlich [...]
    [...] Bayern schien unter den Wirkungen des Friedens und der Einigkeit sich zu erholen Die aus Jtalien eingetroffene Nachricht von dem Tode König Konrads versetzte dessen Wittwe Elisabeth und ihre herzoglichen [...]