Facebook

Hoerschelmann, Rolf von: 28. 2. 1885 Dorpat (Tartu) — 12. 3. 1947 München; Zeichner Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/UBR-BOS-0000P374XTB00032
  • Hoerschelmann, Rolf von: 28. 2. 1885 Dorpat (Tartu) — 12. 3. 1947 München; Zeichner
  • Ab 1903 Kunststudium. Dann zeichnerischer Mitarbeiter der von Alexander von Bernus um 1908 gegründeten „Schwabinger Schattenspiele". Für einige Zeit Mitarbeiter am „Simplizissimus". Auf Studienreisen in Frankreich und Italien entstanden Aquarelle mit Ansichten aus Paris, Rom, der Provence. Umbrien und der Toskana. Als Buchillustrator war er von ? M. Slevogt und Kubin beeinflußt.
  • Erweiterte Beschreibung
  • 1983
    • Hoerschelmann Rolf von
  • Universitätsbibliothek Regensburg
  • Universitätsbibliothek Regensburg
    • GND-ID - Identifikator: 116932872
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 2014-03-06