Facebook

Gönner, Nikolaus Thaddäus Ritter von: 18. 12. 1764 Bamberg — 18. 4. 1827 München; Jurist Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/UBR-BOS-0000P276XTB00029
  • Gönner, Nikolaus Thaddäus Ritter von: 18. 12. 1764 Bamberg — 18. 4. 1827 München; Jurist
  • Gymnasium und seit 1777 Universität Bamberg, Dr. phil. 1781. Studium der Rechtswissenschaft, Dr. jur. in Göttingen 1787. Seit 1789 o. Professor der Institutionen in Bamberg, Beisitzer der juristischen Fakultät, 1791 Professor der Pandekten, 1796 ordentlicher Lehrer des deutschen Staatsrechts, als solcher 1799 nach Ingolstadt berufen. 1800 in Landshut, hier Prorektor und Rektor, Fehden mit ? Feuerbach und ? Savigny. Bedeutende Arbeiten zum Deutschen Staatsrecht, Schwierigkeiten aufgrund der Auflösung des alten Reiches und Beseitigung der Reichsverfassung. Mitglied der Gesetzgebungskommission 1811. 1812 in München Direktor des Appellationsgerichtes. Geheimer Referendar im Justizministerium, Geheimer Rat 1817, Staatsrat im öffentlichen Dienst 1820.
  • Erweiterte Beschreibung
  • 1983
    • Gönner Nikolaus Thaddäus Ritter von
  • Universitätsbibliothek Regensburg
  • Universitätsbibliothek Regensburg
    • GND-ID - Identifikator: 100150853
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 2014-03-25