Facebook

Wallensteins Lager bei Zirndorf („Wahrer geometrischer Grundriß“ des Lagers Herzog Albrechts von Friedland und Herzog Maximilians von Bayern, welches… Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/GDA-OBJ-0000000000000030
  • Wallensteins Lager bei Zirndorf („Wahrer geometrischer Grundriß“ des Lagers Herzog Albrechts von Friedland und Herzog Maximilians von Bayern, welches…
  • Das gewaltige Heerlager für 50-60.000 Mann und zugehörigen Tross umfasste rund 16 Kilometer und war mit Erdschanzen befestigt, die sich teilweise bis heute im Gelände erhalten haben. Es war das Kernstück eines weit gespannten Blockaderings um das schwedisch besetzte Nürnberg. Der 1634 vollendete, präzise Plan zeigt das riesige Lager in vielen Details. König Gustav Adolf von Schweden griff das Lager am 3. September 1632 an der Alten Veste bei Zirndorf an, wurde aber unter großen Verlusten abgeschlagen. Diese Niederlage zerstörte den Nimbus der schwedischen Unbesiegbarkeit. Gustav Adolf marschierte darauf nach Norden, er fiel am 16. November 1632 in der Schlacht bei Lützen.
    • Nürnberg
  • 1634
    • Karte
    • Gustav Adolf II. 〈Schweden, König〉
    • Albrecht 〈Friedland, Herzog〉
    • Maximilian I. 〈Bayern, Kurfürst〉
    • Nürnberg
    • Alte Veste
    • Zirndorf
    • Lützen
  • Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns
  • Staatsarchiv Nürnberg
    • Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns - Signatur: Staatsarchiv Nürnberg, Reichsstadt Nürnberg Karten und Pläne 1418
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 2013-03-08