Facebook

Wappenverleihung für die Reichsstadt Kempten Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/GDA-OBJ-0000000000000021
  • Wappenverleihung für die Reichsstadt Kempten
  • Kempten, das seine Unabhängigkeit als typische „freie Stadt“ in zähen Auseinandersetzungen mit den dort gleichsam Tür an Tür residierenden Fürstäbten errungen hatte, hatte sich als kaisertreue Stadt profiliert. Vor allem als Dank für den militärischen Beitrag, den das von der Stadt gestellte Truppenkontingent in den Burgunderkriegen geleistet hat, verleiht Kaiser Friedrich III. (1415-1493) ihr ein neues, besseres Wappen, das in der Urkunde selbst farbig wiedergegeben ist. Im modernen, 1819 verliehenen Stadtwappen Kemptens sind diese reichsstädtische Tradition und die fürstäbtische Stadtgeschichte zu gleichen Teilen wieder symbolisch zusammengeführt worden.
    • Ulm
  • 1488-12-12
    • Urkunde
    • Friedrich III. 〈Römisch-Deutsches Reich, Kaiser〉
    • Kempten
  • Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns
  • Staatsarchiv Augsburg
    • Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns - Signatur: Staatsarchiv Augsburg, Reichsstadt Kempten Urkunden 767
  • CC0
  • 2013-03-08