Facebook

Erhart, Michel (?): Jesuskind mit Weintraube Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/BNM-OBJ-0000000000000056
  • Jesuskind mit Weintraube
  • Nackte Jesuskinder verbildlichen die wahre Menschlichkeit Christi und damit die Inkarnation. Sie erfreuten sich im 15. Jahrhundert - besonders in Nonnenklöstern - größter Beliebtheit, wo sie verehrt, aber auch spielerisch bekleidet wurden. Der in seiner noch unsicheren Bewegung deutlich als kindlich charakterisierte Knabe erinnert in Ponderation und schnitzerischen Details an die Skulpturen des Nördlinger Hochaltars von 1462, die derselbe Bildhauer geschaffen haben muss.
    • Erhart, Michel (?)
    • Straßburg, Frankreich (?)
    • Oberrhein
  • 1460 - 1480
    • Figur
    • Skulptur bis 1550
    • Jesuskind
  • Bayerisches Nationalmuseum
  • Bayerisches Nationalmuseum
    • Bayerisches Nationalmuseum - Inventarnummer: 91/43
  • http://www.bayerisches-nationalmuseum.de/webgos/bnm_online.php?seite=5&fld_0=00108764
  • CC0
  • 2013-04-05