Wagner, Rudolf: 30. 7. 1805 Bayreuth — 13. 5. 1864 Göttingen; Physiologe

Über das Objekt
  • http://bavarikon.de/object/UBR-BOS-0000P833XTB00007
  • Wagner, Rudolf: 30. 7. 1805 Bayreuth — 13. 5. 1864 Göttingen; Physiologe
  • Medizinstudium in Erlangen und Würzburg. Hier 1826 Dr. med. Studienreisen nach Frankreich. 1828 Prosektor in Erlangen, hier 1829 Habilitation, 1833 ao. Professor der Zoologie, seit 1840 o. Professor der Physiologie, für vergleichende Anatomie und Zoologie in Göttingen. Entdecker der Tastkörperchen der Haut sowie des Keimflecks im Ei des Menschen.
  • Erweiterte Beschreibung
  • 1983
    • Wagner Rudolf
  • Universitätsbibliothek Regensburg
  • Universitätsbibliothek Regensburg
    • GND-ID - Identifikator: 118628410
  • CC0
  • 2014-03-30