Ludwig II., „der Strenge": 13. 4. 1229 Heidelberg — 2. 2. 1294 Heidelberg; Herzog von Oberbayern und Pfalzgraf bei Rhein

Über das Objekt
  • http://bavarikon.de/object/UBR-BOS-0000P511XTB00016
  • Ludwig II., „der Strenge": 13. 4. 1229 Heidelberg — 2. 2. 1294 Heidelberg; Herzog von Oberbayern und Pfalzgraf bei Rhein
  • Teilte mit seinem Bruder ? Heinrich XIII. das Land. Wurde Herzog von Oberbayern und der Pfalz. Als Sühne für die unberechtigte Hinrichtung seiner Gattin Maria v. Brabant in Donauwörth Gründung des Klosters Fürstenfeld bei München. Feldzüge gegen die Böhmen, die 1257 und 1266 geschlagen wurden. 1277 Krieg gegen seinen Bruder. Kandidierte bei Königswahl, verlor aber gegen Rudolf von Habsburg, dessen Tochter Mechthild er jedoch heiratete.
  • Erweiterte Beschreibung
  • 1983
    • Ludwig II., „der Strenge"
  • Universitätsbibliothek Regensburg
  • Universitätsbibliothek Regensburg
    • GND-ID - Identifikator: 119431386
  • CC0
  • 2014-04-07