Kraus, Joseph Martin: 20. 6. 1756 Miltenberg — 15. 12. 1792 Stockholm; Komponist

Über das Objekt
  • http://bavarikon.de/object/UBR-BOS-0000P463XTB00006
  • Kraus, Joseph Martin: 20. 6. 1756 Miltenberg — 15. 12. 1792 Stockholm; Komponist
  • 1768-73 Gymnasium und Musikseminar der Jesuiten Mannheim. Schüler von Abbe Vogler. 1773-77 Studium der Philosophie und Jurisprudenz in Mainz, Erfurt und Göttingen. 1778 nach Stockholm. Dort 1779 Mitglied der Musikakademie, 1781 Kapellmeister an der Hofoper. 1782-86 Reisen in Deutschland, Italien, Frankreich und England, teilweise als Begleiter König Gustavs 111. von Schweden. Dabei Kontakte u. a. zu ? Gluck und Haydn. Nach Rückkehr 1788 erster Hofkapellmeister in Stockholm. Neben musikalischem Schaffen (u. a. Opern, Ballette, Kantaten, Oratorien, Symphonien, Kammermusik, Kirchenmusik) auch musiktheoretisch und literarisch tätig (Beziehungen zu Sturm und Drang sowie „Göttinger Hain").
  • Erweiterte Beschreibung
  • 1983
    • Kraus Joseph Martin
  • Universitätsbibliothek Regensburg
  • Universitätsbibliothek Regensburg
    • GND-ID - Identifikator: 11856627x
  • CC0
  • 2014-04-06