Klein, Johann Adam: 25. 11. 1792 Nürnberg — 21. 5. 1875 München; Maler, Radierer, Zeichnerund Lithograph

Über das Objekt
  • http://bavarikon.de/object/UBR-BOS-0000P436XTB00040
  • Klein, Johann Adam: 25. 11. 1792 Nürnberg — 21. 5. 1875 München; Maler, Radierer, Zeichnerund Lithograph
  • Nach Ausbildung an der städtischen Zeichenschule Nürnberg (u. a. 1800-1802 bei ?> G. Chr. v. Bemmer, 1802-1805 bei ? G. Ph. Zwinger und 18051811 bei ? A. Gabler) 1810-1823 Reisen nach Österreich, Ungarn, in die Rheinlande und nach Sachsen. 1839-1875 lebte er in München, wo er seit 1849 eine Künstlerpension von 300 fl. bezog, die 1872 verdoppelt wurde. Klein pflegte besonders Genredarstellungen, Soldaten, Fuhrwerksleute, aber auch Landschafts- und Architekturveduten sowie Tierszenen, gefertigt nach Naturstudien.
  • Erweiterte Beschreibung
  • 1983
    • Klein Johann Adam
  • Universitätsbibliothek Regensburg
  • Universitätsbibliothek Regensburg
    • GND-ID - Identifikator: 118562924
  • CC0
  • 2014-05-09