Gerber, Johann Gottfried Heinrich: 18.11. 1832 Hof/Saale — 3. 1. 1912 München; Bauingenieur

Über das Objekt
  • http://bavarikon.de/object/UBR-BOS-0000P266XTB00009
  • Gerber, Johann Gottfried Heinrich: 18.11. 1832 Hof/Saale — 3. 1. 1912 München; Bauingenieur
  • Ab 1847 Studium am Polytechnikum Nürnberg. 1852 im bayerischen Staatsbaudienst. 1858 Eintritt in die Klettsche Maschinenfabrik Nürnberg (Vorläufer von MAN), später deren Vorstandsmitglied. Führender Konstrukteur von Brücken- und Trägerkonstruktionen seiner Zeit. 1866 bayerisches Patent für die Grundlagen zum sogenannten „Gerberträger". Von G. unter anderem auch die Bauausführung der Großhesseloher Eisenbahnbrücke bei München sowie der früheren Halle des (alten) Münchner Hauptbahnhofs.
  • Erweiterte Beschreibung
  • 1983
    • Gerber Johann Gottfried Heinrich
  • Universitätsbibliothek Regensburg
  • Universitätsbibliothek Regensburg
    • GND-ID - Identifikator: 118690620
  • CC0
  • 2014-04-07