Bollinger, Otto von: 3. 4. 1843 Altenkirchen — 13. 8. 1909 München; Pathologe

Über das Objekt
  • http://bavarikon.de/object/UBR-BOS-00000P98XTB00014
  • Bollinger, Otto von: 3. 4. 1843 Altenkirchen — 13. 8. 1909 München; Pathologe
  • Studium der Naturwissenschaften und Medizin in München. 1865 noch während des Studiums Assistent bei dem Pathologen ? L. von Buhl. 1868/69 Studienreise nach Berlin und Wien. 1870 Habilitation in München. Im Krieg 1870/71 Bataillonsarzt. 1871 an die Tierarzneischule in Zürich berufen; gleichzeitig Privatdozent an der Universität in Zürich. 1874 o. Professor an der Tierarzneischule in München und ao. Professor an der Universität; 1880 Übernahme der Leitung des Pathologischen Instituts. Zählte zu den Schöpfern der vergleichenden Pathologie.
  • Erweiterte Beschreibung
  • 1983
    • Bollinger Otto von
  • Universitätsbibliothek Regensburg
  • Universitätsbibliothek Regensburg
    • GND-ID - Identifikator: 116236566
  • CC0
  • 2014-04-21